Produkte // Hybrides Telekommunikationssystem  

 

Klassische (hybride) Kommunikationssysteme

Eine klassische Telefonanlage ist ein hybrides Kommunikationssystem, welches die ISDN- und Analogdienste mit moderner IP Datenübertragungstechnik kombiniert.

Bei den frühen Telefonanlagen der 30er Jahre wurden die internen und externen Verbin-
dungen noch mit sogenannten Stöpseln hergestellt. Bis in die späten 70er Jahre waren Telefonanlagen mechanisch in offener Gestellbauweise, danach auch in Metallschränken aufgebaut. Sie bestanden im Wesentlichen aus Anrufsuchern, Gruppenwählern, Leitungs-
wählern, Teilnehmerschaltungen, Amtsübertratungen und einem Vermittlungsplatz. Diese wurden in den 80er Jahren durch voll digitalisierte Anlagen abgelöst, deren grundsätzlicher Funktionsbestandteil ein Koppelfeld war und dessen Ein- und Ausgangsleitungen durch ein Steuerwerk geschalten wurden.

Hohe Produktivität durch intelligentere Lösungen. Sehen Sie in diesem Avaya PDF die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen mit dem kreativen Produkt „IP Office“